Tipps & Tricks bei Fehler in der Smartha App

Kurze Beschreibung des Problems – Screenshots oder kurze Mini Videos helfen den Fehler im Forum zu verstehen.

Tipp1:
Nach dem Aktualisieren der Smartha App auf die neuste Version empfiehlt es sich immer die App komplett zu beenden und neu zu starten.

Tipp2:
Gerätedefinition können manuell in der App geupgedatet werden - s. Hinweise auf dem Smartphone oder Tablet. Haltet diese immer aktuell um Geräte immer korrekt bedienen zu können.
+++Update+++ mittlerweile ist der Prozess automatisiert+++

Tipp3:
Falls der Fehler weiterhin besteht könnt ihr auch einen Log Report an Easy SmartHome senden – einfach unter Einstellungen - 10x auf “ID der App” klicken – aktiviert den Entwicklermodus. Dann öffnet sich darunter der Bereich LOGS.
Jetzt zuerst den Fehler nochmal nachstellen damit er protokolliert wird. Dann zurĂĽcks in Log - hier kann nun auf klicken des Ausrufezeichens in LOGS der Report ĂĽbermittelt werden. Bitte noch dazu eine kurze Beschreibung zu welchem Fehler der LOG ist. Danke
grafik

3 Like

!! Wichtig !! Nach aktivieren der LOG Funktion (Tipp3) den Fehler erst nachstellen und dann erst das Log versenden - Danke

1 Like

Hallo!

Unter Statusanzeigen:

Habe ein Homematic Heizkörperthermostat Basic in Verwendung.
Soweit schaut alles gut aus, bis auf den Ventilstatus, der immer mit 1 % angezeigt wird, egal wir weit das Ventil tatsächlich geöffnet ist…

Zusätzlich habe ich noch alte Homematic Heizkörperthermostate (ohne IP)
Bei diesen wird der Ventilöffnungsgrad erst gar nicht angezeigt…

Auch die letzte Beta Version ändert hier nichts …

In der CCU3 (Web) werden bei beiden die Werte korrekt angezeigt.

Hallo @Kingjohn und Willkommen in unserem Forum! :slight_smile:

Dein Beitrag ist hier leider nicht an der richtigen Stelle, hier (klick) geht es weiter.

– Sven