Unterschiedliche Icons je nach Zustand

Guten Tag,

mir gefällt die App ausgesprochen gut!
Eine Frage habe ich bislang noch nicht klären können. Gerne würde ich im Display ein geschlossenes Fenster sehen, wenn es zu, ein offenes Fenster, vielleicht sogar mit rotem Hintergrund, sehen, falls es geöffnet ist. Ich habe mit den Werten bereits experimentiert, aber noch keine Lösung gefunden, wie ich einstellen kann, dass das Icon abhängig wird vom Systemzustand. Finde ich hierfür irgendwo eine Anleitung?
Für hilfreiche Hinweise bin ich dankbar.

Nachtrag: ich habe keine CCU, sondern nur den normalen HomematicIP Hub.

2 Like

Hi,

Vielleicht hilft das hier - man kann darüber auch andere Farben und Icons einstellen - momentan geht aber Global nur für CCU - du müsstest es lokal ändern oder noch gedulden auf das Update.

Hallo @nobody_007,

Willkommen im Forum und danke für Dein Feedback. :slight_smile:

Im Normalfall sollten Dir die Fenster- und Türkontakte in einem Display bereits „von Haus aus“ ein offenes Schloss Icon und ein geschlossenes Schloss Icon sowie unterschiedliche Hintergrundfarben anzeigen. Bitte teile uns einmal mit, um welches Gerät es sich handelt, damit wir dieses bei uns prüfen und ggf. anpassen können.

So sieht es für meinen Kontakt an der Haustür aus:

IMG_0363

Unabhängig von den standard Einstellungen kannst Du für alle Elemente Deines Displays werteabhängige Icons anzeigen. Dazu gehst Du wie folgt vor: Öffne zuerst im Display die Einstellungen der Kachel, die Du bearbeiten möchtest (von links nach rechts wischen und das Stift-Symbol wählen). Jetzt öffnest Du die erweiterten Einstellungen (die drei Punkte im Einstellungsbereich) und wählst „Werteabhängige Einstellungen“ aus. Hier tippst Du auf das Plus-Symbol und gelangst in einen neuen Dialog.

Im ersten Feld kannst Du ein Icon auswählen, entweder aus Deinen eigenen Bildern oder aus den voreingestellten Icons. Bei den Voreingestellten Icons kannst Du nach Icons suchen. Suchst Du z.B. nach „Window“, werden Dir alle möglichen Konstellationen von offenen oder geschlossenen Fenstern angezeigt. Im Feld direkt darunter kannst Du eine Farbe für Dein Icon aussuchen.

Im Normalfall reicht es schon aus, wenn Du jetzt noch angibst, für welchen Wert das Icon verwendet werden soll. Bei einem Fensterkontakt würdest Du z.B. im Feld „Mit dem folgenden Wert vergleichen“ den Status des Fensters angeben. Tipp: Wenn Du nicht genau weißt, wie der Wert angegeben werden muss oder welche Werte zur Verfügung stehen, tippe einfach neben dem Eingabefeld auf das Information-Symbol. Dann werden Dir alle möglichen Werte Deines Fensters angezeigt. Für die meisten Fensterkontakte dürften die Werte „true“ für offen und „false“ für geschlossen zur Verfügung stehen.

Zum Schluss tippst Du in der Titelleiste der App auf das Bestätigen-Symbol und schon hast Du Dein erstes werteabhängiges Icon festgelegt.

So sehen die angepassten Einstellungen für meinen Kontakt aus:

IMG_0364

Das gleiche machst Du jetzt für alle anderen Werte, die Du prüfen möchtest. Wenn Du alle werteabhängigen Icons festgelegt hast, tippst Du wieder auf das Bestätigen-Symbol - so oft, bis Du zum Display zurückkommst. Damit sollte Dir jetzt Dein gewünschtes Icon für den jeweiligen Zustand angezeigt werden.

Bei mir z.B. ein offenes Fenster mit rotem Hintergrund für den Zustand „offen“ und ein geschlossenes Fenster mit grünem Hintergrund für den Zustand „geschlossen“ (vergleiche vorher nachher mit dem Bild weiter oben):

IMG_0366 IMG_0365

Ich hoffe das war verständlich. Wenn nicht, frag ruhig nochmal nach. :wink:

– Sven

4 Like

hallo, ich hänge mich hier mal mit rein. Habe ein „Ähnliches“ Problem, heißt ich möchte je nach dem ob Nass oder Trocken (Regenstatus) , ein anderes Symbol verwenden. Ich nutze dazu Systemvariablen. Die Einbindung und Anzeige funktioniert recht gut. Allerdings habe ich noch nicht herausgefunden wie ich eben den Symbolwechsel realisieren kann bei Änderung des Zustandes. Also Trocken wird Symbol A angezeigt. Bei Nass (Regen) eben dann Symbol B. Wie wird dies denn gemacht? Vielen Dank

PS: habe mir ein Tablet gekauft und auch hier gibt es noch paar kleine Probleme bei den Ansichten. Bei den Füllständen z.B. werden bei Regentonne Vorgarten immer ganz unten seit xxx Einblendungen gemacht (CCU 2) und bei den 3 anderen aber nicht (CCU 3 RM) liegt das an den Unterschiedlichen Zentralen? Bekomme das seit xxx einfach nicht weg.
Weiteres wäre noch in der Wetteranzeige habe ich links eingefügt. Jedoch ist die Anordnung keinesfalls zufriedenstellend. Würde die Links sehr gern ganz unten in einer Reihe haben wollen. Geht das gar nicht oder wenn nicht ist es vielleicht mal vorgesehen das mit einzubauen das man die Position bestimmen kann? Bei den Füllständen sind die links noch schlimmer angeordnet. Ich möchte das Tablet in der Küche fest an der Wand verbauen mit Tablethalterung und einer Steckdose mit USB 2,8 A hinter den Tablet, so das ich (Wir) immer gleich die Anzeigen im Blick haben. So ist aber die Darstellung (noch) nicht zufrienenstellend. Vielen Dank
Entschuldigung für die Aufnahmen, weiß aber noch nicht wie man mit dem Tablet Screenshots macht :grinning:

PSS: mit dem Icon Wechseln habe ich jetzt selbst herausgefunden. Dazu in die Icon Einstellung gehen und bei Vergleichsparameter auf „Im Bereich“ stellen. Nun noch die im Werte Bereich die Werte eingeben. In meinen fall z.B. trocken bis trocken. Dann noch ein neues Icon hinzufügen und hier ebenfalls so einstellen, nur im Wertebereich dann eben nass bis nass. Analog dazu kann man das auch bei anderen Symbolen etc. machen, wie z.B. bei temperatur etc.

Auch habe ich bei den Ansichten nun „Neu“ angeordnet, so sieht es für mich nun besser aus. Einzig bei den Füllständen habe ich noch das Problem mit der „seit xxx“ Anzeige. das bekomme ich irgendwie nicht weg. siehe letztes Foto

Screenshot_20210107-173432

PXL_20210108_101048381 PXL_20210108_102419699 PXL_20210108_103346624

PXL_20210108_110052397 PXL_20210108_124215608 PXL_20210108_141417150 PXL_20210108_141434625

1 Like