Zustandsänderungen werden verzögert angezeigt

Bei mir werden Zustandsänderungen in der Statusanzeige immer dann verzögert (mehrere Sekunden) dargestellt, wenn es sich in meiner CCU3 um ein Programm handelt. Z. B. frage ich in einem simplen Programm 12 Tür- und Fensterkontakte ab, ob ein Fenster geöffnet ist. Dabei ändert sich nur eine Systemvariable von „alle geschlossen“ auf „mind. 1 Fenster offen“, was dann in der Statusanzeige verzögert dargestellt wird. Die CCU3 selbst ändert den Zustand der Systemvariable sofort. Wenn ich in der Statusanzeige ein Gerät direkt abfrage, dann gibt es keine Verzögerungen. Auf meinem ehemaligen Easy Display 7 hatte ich solche Verzögerungen nie. Ich habe ein schnelles und zuverlässiges Heimnetzwerk und absolut neue Tablets bzw. iPad und iPhone. Kennt jemand dieses Phänomen?

Hey @machnik ,

Willkommen im Forum!

Die Werte der Systemvariablen auf der CCU können nur periodisch abgerufen werden. In der App geschieht es alle 6 Sekunden. Alle 6 Sekunden findet ein Synchronisierungsprozess statt, welcher die Variablen abruft und andere kleine Aufgaben übernimmt.

Im Worst-Case solltest Du also eine Verzögerung von 6 Sekunden haben.

Wenn wir den Wert noch weiter verringern, kann es sein, dass die CCU da nicht mitmacht. Natürlich wäre es auch möglich diesen Wert einstellbar zu gestalten.

Übrigens, gut zu wissen: Die Systemvariablen in der Smartha Zentrale werden in Echtzeitkommunikation dargestellt

– Eddy

1 Like

Hallo Eddy!
Danke für dein schnelles Feedback. Dann ist die Verzögerung ja klar…
Ich habe das mal an Easy Smarthome kommuniziert. Die Entwicklung wird sich der Sache annehmen und wenn möglich, nachbessern. Die Smartha App Zentrale ist natürlich trotzdem verlockend aber natürlich wieder eine Investition.

Gruß Stephan

Hey @machnik ,

vielen Dank für das Feedback! Mit der nächsten Version wird der Synchronisierungs-Intervall einstellbar sein.

– Eddy