Weatheronline API zu viele Calls

Hallo allerseits,

habe die Wetteranzeige von OpenWeather über die API integriert.
Der Dienst teilt mir mit, dass mehr als 1000 Calls am Tag eingehen. Weiss jemand, wie man die Abfragefrequenz reduzieren kann ?

VG Ronaldo

Hi @Ronald,

Willkommen in unserem Forum! Die Anpassung geht relativ fix. :wink:

Du öffnest Dein Gerät und tippst in der Kachel oben rechts auf das Optionen-Symbol. Hier wählst Du „Gerät bearbeiten“ aus. Ganz unten tippst Du auf „OpenWeather“ und gelangst so in die Geräteeinstellungen. Wieder ganz unten kannst Du einstellen, nach wie vielen Minuten eine erneute Abfrage der Daten erfolgen soll.

Default ist 1 eingetragen. Das sind 1440 Abfragen am Tag. Wenn Du daraus eine 2 machst (also eine Abfrage alle 2 Minuten), liegst Du mit 720 Abfragen auf der sicheren Seite.

– Sven

3 Like

Hi Sven,

Vielen Dank für Deine schnelle Antwort !
Habe den Menüpunkt gefunden. Leider wird mir die Anpassung nicht erlaubt. -> Ein Fehler ist aufgetreten. Request failed: Too many requests.
Hast Du ne Idee ? Wurde die API von OW vielleicht gesperrt ?

VG Ronaldo

Hi @Ronald,

in dem Fall kannst Du das Gerät noch einmal neu anlegen und dabei gleich die Anzahl der Abfragen eintragen? Ich habe es bei mir getestet, konnte es jetzt auf die Schnelle aber nicht reproduzieren.

– Sven

1 Like

Hi @Ronald,

beim Speichern wird ein Aufruf getätigt, um sicherzugehen, dass der Zugriff funktioniert. Da jedoch die maximale Anzahl an Requests verbraucht ist funktioniert das natürlich nicht.

Sobald wieder Requests zur Verfügung stehen, kannst Du die Daten wieder ändern.

Ich werde es als Verbesserungsvorschlag aufnehmen.

– Eddy

1 Like