Smartha APP and HmIP-FALMOT-C12

Hi,

I just installed the HmIP-FALMOT-C12 for my floor heating and can see that the Smartha APP can report the valve open level but this information is not available as a preview.
Can you configure the preview for the FALMOT device in the same way (for valve opening level) as for radiator valves?

Best regards
Greg

1 Like

Hi @Krawiec,

welcome to our forum and thank you for your feedback! I’m sorry for making you wait, but - finally - we added the preview of the valve states to the floor heating devices. If there is anything else we can help you with, we will be glad to hear from you. :wink:

Edit: The updated definitions are only available as beta for now. To use them right away you can switch settings to the beta definitions (Menu > Device definitions > Use pre version) and download the current definitions (Server device definitions > download button on the right side of the title bar).

– Sven

2 Like

Hi,

Working as expected, thank you.

Regards
Greg

3 Like

Kurze Frage - geht das auch beim Access Point da hier die Frage kam:

@silyas wĂĽrde mich ĂĽber eine RĂĽckmeldung freuen

Hi @thomas.j.epple,

am Access Point stehen dem Gerät leider andere Datenpunkte zur Verfügung als an der CCU Zentrale. Hier ist es so, dass die Steuerungsmöglichkeiten allesamt auf Kanal 1 zu liegen scheinen. Bei erneuter Prüfung ist aufgefallen, dass für Kanal 1 auch die Ventilstellung angezeigt werden kann. Wir haben diese nun in die Definitionen für die Fußbodenheizungsaktoren aufgenommen.

Wie immer sind die Änderungen vorerst nur in der Beta-Version der Gerätedefinitionen vorhanden.

– Sven

2 Like

Kann es sein das die HmIPW-FAL noch fehlen

Hi @thomas.j.epple,

genau, die Wired-Geräte fehlten noch. Haben wir jetzt aber auch aktualisiert. Genau wie bei den Funk-Varianten haben wir für die Geräte an der CCU die Ventilstellung in die Vorschau aufgenommen und für die Geräte am Access Point die Anzeige der Ventilstellung ins Layout aufgenommen.

– Sven

1 Like

Hallo, leider ist es mir nicht gelungen die Ventilstellung des Falmot am Access Point anzuzeigen. Wie genau ist das Vorgehen?

Hallo und Willkommen in unserem Forum @m.steffen! :smiley:

Das Vorgehen ist wie folgt: Im Menü der Smartha App wählst Du „Gerätedefinitionen“ aus. Hier aktivierst Du die Einstellung für die Vorabversion. Anschließend wählst Du die „Server Gerätedefinitionen“ aus und tippst in der Titelleiste rechts auf das Update-Symbol. Jetzt sollten Dir die Ventilstellungen angezeigt werden.

– Sven

Besten Dank für die schnelle Antwort. Soweit war mir das klar. Das Ventil mit valvePosition wird angezeigt. Aber nur Lesemodus und die Details hinter den Einstellungen kann man nicht öffnen.
Jetzt lege ich beim Falmot das Ventil an und tippe dort händisch alles rein was mir in den Server gerätedefinitionen angezeigt wurde.
Aber: es wird kein Zahlenwert der Ventilöffnung angezeigt.

Hi @m.steffen,

leider stehe ich gerade etwas auf dem Schlauch. Was genau meinst Du damit, dass Du die Details hinter den Einstellungen nicht öffnen kannst? Kannst Du evtl. Screenshots zum besseren Verständnis senden?

Das Ventil beim FALMOT manuell anzulegen wäre ja nicht extra erforderlich, dafür haben wir es ja in die Definition mit aufgenommen. Hattest Du vielleicht eine eigene Definition hierfür erstellt? Wenn ja, kannst Du die Definition zurücksetzen, indem Du beim entsprechenden Gerät die Optionen öffnest, „Darstellung bearbeiten“ wählst und auf das Refresh-Symbol tippst. Damit wird für den FALMOT dann die aktuell verfügbare Server-Gerätedefinition verwendet.

– Sven

1 Like

Danke fĂĽr die Hilfe.

Ok. Hab Refresh gedrückt. Es wird aber nicht die aktuelle Serverversion mit dem Ventil verwendet, sondern eine Version ohne das Ventil. Vmtl die „App gerätedefinition“. Aber ich habe Haken gesetzt bei „Vorabversionen nutzen“. Ich habe die App auch neu gestartet.

Da das Ventil nicht automatisch angezeigt wurde, hatte ich versucht es händisch zu erstellen, doch das hatte nicht geklappt: es wurde kein Wert angezeigt.

@m.steffen willst du das Ventil direkt steuern? Ich glaube das lässt HomematicIP nicht zu.

Nein. Ich will nicht direkt steuern. Sondern die Ă–ffnung in % anzeigen. Mittlerweile wird das Ventil selbst angezeigt, aber ohne Zahlenwert.
Hat es denn ühaupt jemand geschafft die ventilöffnung über Smartha App und IP accesspoint anzuzeigen?

Hi @m.steffen,

welche Revision der Gerätedefinitionen wird denn bei Dir angezeigt? Wenn im Menü unter „Gerätedefinitionen“ bei den Server Definitionen angezeigt wird „1078 Definitionen 30852d49“ nutzt Du auf jeden Fall die aktuellen Server Gerätedefinitionen.

Leider konnte ich den FALMOT-C12 am Access Point nicht selbst testen, daher musste ich die Ventilstellung „blind“ in die Definition aufnehmen. Ob bzw. welche Werte der Datenpunkt für die Ventilstellung liefert, kannst Du direkt in den Optionen des Gerätes prüfen. Dazu öffnest Du den Fußbodenheizungsaktor in der App, tippst oben rechts auf die Optionen und wählst „Letzte Atkualisierung“. Hier sollten Dir die Datenpunkte, deren Werte sowie der Zeitpunkt der letzten Äktualisierung angezeigt werden.

– Sven

Okay. Genau diese Version habe ich.

In der beschriebenen Ansicht wird das Ventil angezeigt, aber auch dort fehlt der Zahlenwert. Versuch das mal als Bild anzuhängen.Bild

Hi @m.steffen,

danke für die Rückmeldung. Wir haben noch einmal unsere Definition geprüft und auch das Feedback an Datenpunkten, welches wir vom Access Point erhalten haben. Soweit scheint es zu passen. Zur Sicherheit können wir aber noch die weiteren Datenpunkte prüfen.

Wenn Du auf „Alle anzeigen“ tippst, sollten Dir noch mehr Daten angezeigt werden. Unter anderem auch der Ventilstatus (OK, Adaptierfahrt, Unbekannt usw.) zu den einzelnen Kanälen. Kannst Du hier noch einmal schauen, ob evtl. unter einem anderen Datenpunkt etwas angezeigt wird?

Wir prüfen intern noch einmal, ob wir etwas herausfinden können.

– Sven

Ja, unter „alle anzeigen“ wird sehr viel mehr angezeigt. Doch nichts was wie eine ventilöffnung aussieht. Abgesehen natürlich von valvePosition; dort aber wie gesagt kein Zahlenwert, nur das %-zeichen.

Bild als Beispiel fĂĽr valveStateBild

Hi Steffen - wenn du dein Backup an Sven schickst könnte er das problemlos analysieren.