Fehler in der App

Seit den letzten beiden Updates hat sich wohl ein Fehler in die App geschlichen. Man kann nicht mehr Dimmen mit dem Schieberegler. Siehe auch hier >

Shelly Vintage Lampen
App stürzt immer ab beim Hinzufügen eines Kanals (System28)

App bzw. die (Test) Zentrale wurde schon komplett gelöscht, Handy neu gestartet und in der Smartha App die neue (Test) Zentrale wieder angelegt. Einstellungen nichts übernommen sondern alle neu angelegt. Fehler bleibt aber. Könntet Ihr das bitte mal überprüfen? Danke

PS: @ Eddy ich könnte dir bei Bedarf auch eine Shelly Duo zukommen lassen zum selbst testen. Geb bitte mal Bescheid. Danke

Hi @helind,

dort wurde nichts verändert. Was genau kommt denn für ein Fehler?

– Eddy

Der Schieberegler springt immer zwischen 1 und 100% und nach kurzer Zeit auf den eingestellten Wert der in Homematic ist. Man kann also vom Handy aus nicht mehr Dimmen. Wenn ich aber in der Homematic Zentrale dort den Schieberegler betätige, wird korekkt gedimmt und nach kurzer Verzögerung dieser eingestellte Dimmwert auch auf den Handy angezeigt. Noch vor paar Tagen konnte ich aber auch vom Handy aus Dimmen. Einstellungen sind so wie oben im Beitrag auf den Bildern. Auch den Wert habe ich auf {0} * 100 und {0:N0} % geändert. Ich werde mal ein kleines Video machen, wo man es besser sieht.

PS: hier ist mal der Videolink > https://youtu.be/pnMH7ujCDfI

Man sieht dort auch, wenn ich den Schieberegler betätige, schaltet auch automatisch immer der Kanal 1 mit An/Aus Warum? wo die Prozentzahlen stimmen, bei etwa 48% und 72 % habe ich mal manuell in der Homematic geschalten und da stimmt die Anzeige wieder. Schalte oder regle ich aber vom Handy aus , springt der Regler entweder auf 0 oder 100% und vor allen, die Vintage wird dann auf 100% geregelt. Sehr merkwürdig das ganze.
@ Eddy wie kann ich dich per Mail erreichen? Danke

1 Like

PS: hier ist mal der Videolink > https://youtu.be/pnMH7ujCDfI

1

24

25

und noch ein zweites Video wie ich in Homematic schalte/Dimme

https://youtu.be/WeOXElWZH6g

Hi @helind,

Danke für die Information.

Ich vermute einfach, dass eher in der Definition was falsch.
Es ist wichtig, dass das Format zum Setzen des Wertes entsprechend korrekt übergeben wird.

image

Wenn das nicht hilft, würde ich ein Backup der App brauchen, um den Fehler nachstellen und etwas dazu sagen zu können.

Es ist natürlich immer besser Informationen hier im Forum zu teilen. Aber bei speziellen Fällen oder persönlichen Infos kannst Du mir auch direkt per Mail erreichen unter eschaefer@easy-smarthome.de

– Eddy

1 Like

Vielen Dank. So funktioniert es.

In einen anderen Beitrag hast du aber geschrieben das man {0} * 100 eingeben soll.

Shelly Vintage Lampen

Hi @helind,

es gibt zwei verschiedene Stellen.

1x zum Setzen des Wertes und 1x zum Auslesen. Je nach dem wie der Minimalwert und Maximalwert des Sliders eingestellt ist muss man das entsprechend berücksichtigen.

– Eddy

Wäre es denn nicht Sinnvoll mal eine Art Wiki anzulegen wo eben die wichtigsten Anleitungen, Befehle , Werte setzen etc. dann nachzulesen ist? Gerade das manuelle Einstellen ist doch für die meißten eine Hürde die nicht so ohne weiteres zu bewältigen ist. Denke das würde hier dann viele Fragen erübrigen und hilft bestimmt sehr vielen Leuten. Könnt ja mal drüber nachdenken. Danke

1 Like

Hi @helind,

da bin ich definitiv Deiner Meinung! Wir möchten das Ganze in naher Zukunft noch überarbeiten und das Bearbeiten viel einfacher gestalten. Das Problem ist derzeit einfach die Priorisierung der Aufgaben sowie die Zeit.

– Eddy

2 Like