Duty-Cycle nach wie vor deutlich erhöht

Nach dem Update geht der Duty Cycle der CCU nicht mehr auf 100%, ist aber nach wie vor deutlich erhöht:trend

um 9 Uhr habe ich die Smartha angeschlossen und nach einem Update gesucht. Nachdem es noch nicht verfügbar war wurde die Smartha wieder vom Netz getrennt. Wie man sieht normalisiert sich der DutyCycle danach schnell. Um kurz nach 12 habe ich dann die Smartha wieder aktiviert und aktualisiert. Nach dem Update ist der DutyCycle nun meistens bei ca. 25%. Ohne Smartha war er bei ca. 5%

1 Like

Meine smartHa lief ca. 24 std. durch. Duty-Cycle zwar etwas höher, um die 18% (Normalwert ist 6-12%), aber alles Störungsfrei. Heute Morgen um 9 Uhr war dieser plötzlich bei 89%. Im Verlauf des Tages ging der Wert nie unter 39%. Am Abend habe ich das update gemacht. 40 min. danach lief gar nichts mehr. Ständig waren Geräte nicht mehr erreichbar, so das ich die CCU neu gestartet habe und die smartHa vorerst vom Netz genommen habe.
Am Wochenende werde ich sie wieder unter Beobachtung aktivieren.

Hi @Chris,

danke fuer deine ausfuehrliche Beobachtung :sunglasses:
Ein aehnliches Phaenomen konnten wir ueber das Wochenende auch bei einer unserer Test-CCU3 beobachten. Leider ist das Problem durch eine XMLRPC-Funktion der CCU bedingt, deswegen ist es nicht ganz so einfach einen Workaround zu finden (im Prinzip lesen wir nur die Konfigurationtsparameter der Geraete aus, diese Abfrage wird aber “on Air” geschickt), aber wir arbeiten dran!

– Micha

Ein Beitrag wurde in ein neues Thema verschoben: Erhöhter DutyCycle bei Widget-Aktualisierung Android