Umschaltung der Rollosteuerung funktioniert nicht

Hallo Allerseits,

ich habe ein Problem mit einem Flow.

Kurz zur Erklärung:

image

global.isHoliday wird True, wenn es ein Feiertag ist.
global.isWeekend wird True, wenn es Wochenende ist.

Die beiden Kalender geben entweder ein 0 (float) zum Runterfahren um 22 uhr aus oder ein 1 um 7, bzw 8 Uhr aus, so dass der Rollladen hochgefahren wird.

Jetzt zu meinem Problem.

image

Wenn um 0:01 umgeschaltet wird zwischen Wochenende und Arbeitszeit, oder Arbeitszeit um Wochenende wird zwar der entsprechende Terminaktiv, allerdings erst um 22 uhr und nicht um 7/8 Uhr, was dafür sorgt, dass der Rollladen unten bleibt.

Hat irgend jemand eine Erklärung dafür?

Gruß
Janusch

Guten Morgen wie setzt du Urlaubstag und Wochentag ?
Du solltest den Wochentag Triggern das er mit dem Urlaubstag um 00:01 gesetzt wird damit beide auch zur gleichen zeit zur verfügung stehen.

Gruß
Michael

Den Urlaubstag setze ich via Holiday-Knoten:

image

Das Wochenende setze ich wie folgt:
Ich lasse mir die Wochennummer ausgeben und via Switch kann ich dann sagen ob es Samstag oder Sonntag ist:

image

Wie gesagt. Ich sehe auch, dass es vor 7 uhr ein „true“ gibt auf dem Kalender. Allerdings wird um 7 Uhr nichts gestartet…

Hi,
warum nutzt du nicht einfach den Urlaubstag zum starten der bererchung anstatt eine eigenen Timer knoten ? Dann wird es zur gleichen Zeit gesetzt und du hast keine Zwei aufgaben für im grunde eine Sache für das gleiche ?

So in etwa dürfte das dann aussehen
image

Ich denke mal du kennst den enhanced Timer Node nicht die kannst du triggern um die Zeit auszugeben ?

Gruß
Michael

Das wäre doch allerdings relativ egal, weil ich für die Rolladensteuerung einen ODER-Knoten verwende. Sprich: es gibt ja nur einen Trigger der gesetzt wird und dann ein True ausgibt um die entsprechende „hochfahrzeit“ zu definieren.

Wie gesagt. Es funktioniert auch, sobald es abends wird. Was aber nicht funktioniert, ist, dass die Rolladen morgens hochgefahren werden. Sie bleiben unten. Und zwar reproduzierbar am Montag (wenn von Wochenende auf Arbeitszeit geschaltet wird) und am Samstag, wenn von Arbeitszeit auf Wochenende geschaltet wird.

Gruß
Janusch

Weil du die Tags Einstellung von einem Tag vorher hast und der neue tag zu spät aktualisiert wird somit hast du montags noch Wochenende und Dienstag ist Montag usw. Daher solte beides zum gleichen Zeitpunkt gesetzt werden damit solche Probleme vermieden werden können.

Okey. Dann muss ich sagen, dass ich deinen Flow nicht ganz verstehen.

Der Urlaubstimer gibt ein True aus, wenn ein Urlaubstag auftaucht. Wenn es jedoch keinen Urlaubstag gibt, wird doch der Timer nicht gestartet, der die Wochentagsbrechnung startet oder deute ich das jetzt falsch?

Es geht in meinem Flow nur darum das Exakte zur gleichen Zeit wie die Urlaubsvariable gesetzt wird, auch die Wochevariable gesetzt wird. Um zu verhindern das eine der beiden Variablen zum Zeitpunkt des wo sie benötigt werden auch mit korrekten werten zur verfügung stehen.

Hi @Janusch,

hast du mal versucht den weekly-program Knoten durch einen timer Knoten zu ersetzen? Ich habe hier einen aehnlichen Flow, allerdings mit Timern, der funktioniert 1a.
FireShot Capture 1342 - Node-BLUE _ 192.168.111.240 - 192.168.111.240

Ich will nicht ausschliessen, dass der weekly-program Knoten evtl. einen Bug hat :wink:
– Micha

Sehe ich richtig, dass wenn ich dem Timer sage:

image

dass ich um 7:15 ein TRUE bekomme und um 22 Uhr ein FALSE?

Das ist 100%ig korrekt :wink:

– Micha

@mscheffler @mlandherr ich probiere das erstmal mit den Timern aus.
Einfach um herauszufinden, ob der weekly-Timer anders reagiert. :slight_smile:

Ich gebe euch nächste Woche Bescheid, wie das Ergebnis ist.

Lieben Gruß
Janusch

Derzeitiger Stand:

image

1 Like

Hallo Allerseits,

ich habe es jetzt ein mal getestet und es lief Problemlos durch.
Anscheinend reagiert der Weekly Programknoten nicht, wenn er um Mitternacht getriggert wird und um 8 Uhr morgens die erste Aktion auslösen „darf“. Die Timerknoten dagegen machen das relativ problemlos, auch wenn das ganze Konstrukt danach ein wenig verworrener ausschaut.

Gruß
Janusch

Ich nehm das Problem mit dem Weekly mal als Bug auf.

– Micha