Sind diese Apps kompatibel?

Hallo zusammen,

Ich werde in 2-3 Tagen in die HomematicIP Welt eintauchen, :grinning: ich bekomme eine CCU3 um meine Fußbodenheizung inkl. Thermostate zu steuern. Durch Zufall bin ich auf die Smartha App gestolpert, und muss sagen das ich jetzt schon begeistert bin. Ich würde mir gerne eine schöne Zentrale auf meinem iPad basteln. Meine Frage wäre kann ich folgende Apps integrieren zu Smartha.

1: RING Tür Kamera.

2: Meross Garagen Tor Öffner.

3: LG Klima mit wlan Funktion. Diese Steuer ich mit der LG ThinQ App

4: Nuki

Gerne würde ich diese Apps alle mit der Smartha App ansteuern.

LG Meik

PS: das alles hier ist für mich Neuland :hugs:

Hallo @Phanjen,

Willkommen im Forum!

es freut mich, dass Du begeistert bist! :slight_smile:

Diese ganzen unterschiedlichen System würde eher für die Implementierung für unsere baldige Zentrale smartha home passen.

https://smartha.io/

@mlandherr kann dazu bestimmt mehr sagen :wink:

– Eddy

Ich kapere den Thread hier mal eben :wink:

So sieht es aktuell auf der smartha Home Zentrale aus:
Fuer Ring gibt es leider (derzeit) keine API. Alles was es da draussen an „Implementierungen“ gibt ist nicht offiziell und kann jederzeit „stillgelegt“ werden.

Meross kannte ich nicht, auf die Schnelle hab ich zu denen auch keine offizielle API gefunden (laeuft aehnlich wie bei Ring alles nur in der Cloud).

Zu ThinQ gibt es eine offizielle API, ich hab das mal in unsere ToDo-Liste aufgenommen.

Nuki befindet sich schon (rel. weit oben) auf unserer ToDo-Liste :wink:

Generell sollten Ring, Nuki und Meross schon ueber den „Umweg“ IFTTT eingeschraenkt mit der smartha Home Zentrale funktionieren.

– Micha

1 Like

Nur als Idee - vielleicht funktioniert ja MQTT mit den Firmen.

Zu Meross habe ich wahrscheinlich nur das gleiche wie du gefunden:

Ansonten hier noch die gute aber nicht offizielle Ring API

Die Libs kenn ich alle, ja :wink:

Da die smartha Zentrale ja mit einem MQTT-Broker ausgestattet ist, steht dem „basteln“ nichts im Wege :wink:

Bitte nicht falsch verstehen … ich habe absolut nichts gegen Implementierungen mit nicht offiziellen Libs oder so. Nur wir koennen dafuer schlecht Support anbieten, sollte eine dieser Libs mal „abgeklemmt“ werden sofern sich die Api aendert. Selbiges gilt natuerlich auch fuer eigene Implementierungen …

– Micha