Programmierung Dimmer abhängig vom Lichtsensor

Hallo schon wieder!

Mittlerweile funktioniert meine Smartha recht gut!
Die ersten kleinen Programme hab ich schon zugewiesen.

Wo ich noch hänge ist bei der Zuweisung von HM-Dimmer. Da schaff ich es nicht irgendwo in der Flowprogrammierung die Dimmerwerte zu ändern.

Da ich aber eine Spezialanwendung habe, könnt ihr mir hier sicherlich weiterhelfen.
Ich habe einen Lichtsensor 4 fixe LED und 10 Dimmbare LEDs.
Nun möchte ich beim einschalten der fixen LEDs die Dimmbaren auf bestimmte Werte regeln.
z.B.
Current Illumination < 700 = Dimmer 100%
Current Illumination < 1000 = Dimmer 50%
Current Illumination < 1500 = Dimmer 10%
Die Funktion „Werte ändern“ könnte mir hier helfen, aber wie gebe ich diese Werte dann auf den Dimmer aus, denn unter Variable „LEVEL“ im Kanal des Dimmers ändert nichts.

Danke schon im Voraus!

Hi @mexx.111,

was genau ist das denn fuer ein Dimmer? Und koenntest du evtl. deinen Flow posten?

– Micha

@mscheffler
Alle Ehre bist du schnell!!
Flow hab ich noch keinen. Ich mach da grad eine Step-by-Step Entwicklung
Momentan gehe ich nur mit einem Schalter auf den Dimmer. Dazwischen hab ich die Funktion „Wert ändern“.
Der Dimmer ist: HM-LC-Dim1L-CV
lg

Hey @mexx.111,

war dann Zufall, manchmal hab auch ich ne laengere Leitung :wink:

Wenn ich es richtig verstanden habe sollte das etwa so (fuer ein Leuchtmittel an einem Dimmer) aussehen:
FireShot Capture 778 - Node-BLUE _ 192.168.111.240 - 192.168.111.240

Beim betaetigen des Schalters wird ueber einen „Variable Switch“-Knoden die aktuelle Helligeit (eines Bewegungs-/Praesenzmelders) ausgelesehen und in Abhaengigkeit von dem Wert ein Template-Knoten angesprochen, der wiederum seinen Wert an den Dimmer gibt.

Ich hab leider keinen Dimmer hier, deswegen ist alles nur „theoretisch“ programmiert :wink: Aber hier der Flow zum Testen: dimmer.json (1,9 KB)

– Micha

@mscheffler
Und schon wieder!
Herzlichen Dank!
Jetzt weiß ich auch warum ich mich für Smartha entschieden habe!
TOP Service! Jetzt brauchts nur noch funktionieren!

2 Like

Ich bin zu dumm!!!
Tausche ich den Dimmer gegen eine Dimmbare HUE funktioniert es.
Allerdings muss ich die Werte für 100, 50, und 10% noch festlegen.
Das sollte doch auch beim Dimmer von Homematic funktionieren!
Hier ist der Wert des Dimmers aber zwischen 0.0 und 1
Der Typ ist aber kein Integer sondern FLOAT und ich denke hier hakt es!
grafik

Dann ist mir noch aufgefallen, dass sich (wenn ich die HUE an hab) die Lampe nicht mehr ausschaltet.

Wenn ich das dann mal in den Griff bekommen habe, gehts mit dem nächsten Schritt weiter.
Zyklisch abfragen der Helligkeit - und dann auf automatisch anpassen.

Eines habe ich auch gelernt: Mein SPS Wissen von vor 25 Jahren und mein C++ Wissen von vor 30 Jahren helfen mir nur mehr beim logischen Denken!!

Moin @mexx.111,

wie gesagt, ich hab den Dimmer grad nicht hier. Aber dann tausch in den Templates doch einfach die Werte (1 - 0.5 - 0.1).

– Micha

Guten Morgen.

Das war ja auch mein erster Gedanke.
Hat aber nicht funktioniert.

Ich habs jetzt in der Homematic programmiert da funktioniert es.
Bin noch am überlegen, ob ich die HUE nicht einfacher in die CCU2 integriere.

Was aber schon super funktioniert, ist die Zeit/Sonnenuntergangs-abhängige Steuerung meiner Markiese

Hi @mexx.111,

my fault … bei den Templates muss der Inhalt als analysiertes JSON ausgegeben werden, dann tuts :wink:
Ich hab auf einer meiner Testinstallation einen Dimmer gefunden und es mal schnell komplett (inkl. Ausschalten) aufgebaut … gewinnt keinen Design-Preis, funktioniert aber :wink:
FireShot Capture 786 - Node-BLUE _ 172.16.16.45 - 172.16.16.45

Der risingedge-Knoten laesst halt nur true durch, fallingedge nur false. Somit kann man beim Ein-/Ausschalten je andere Aktionen ausfuehren.

Und hier noch der Flow zum importieren: dimmer_neu.json (2,7 KB)

Viel Spass :wink:
– Micha

Ich hab mir das mit JSON fast gedacht, weil einfach gar nichts funktioniert hat.
Da ich aber nicht weiß/wusste wofür das steht, hab ichs gelassen.

rising- und falling Edge ist verständlich. Einschaltimpuls bzw. Ausschaltimpuls.
Wie ich aber diese Funktionen finde, und wie sie heißen ist noch SEEEHHHR großes Neuland.

Und gleich noch eine Frage:
Variablen, die ich in der CCU verwende, bekomme ich nicht auf die smartha, oder?

@mscheffler ich glaub ich muss dir einen Kaffee spendieren!

Hey @mexx.111,

ich muss einige Knoten auch immer erst suchen :joy:
Die Systemvariablen der CCU bekommst du auch ueber Node-BLUE integriert. Dazu haben wir extra zwei Knoten erstellt: hm sysvars in & hm sysvars out (einfach hm oben links in das Suchfeld eintippen).

Den Kaffee nehm ich gerne :joy: :coffee:

– Micha