Integrationsvorschlag

Hallo Zusammen,

Ich habe gestern die Smartha auf meinem Pi 4 installiert und kann bislang folgendes Berichten.

Die Installation verlief problemlos. Die Web UI läuft flüssig und erstaunlich schnell! Als ich nun die ersten Gateways einbinden wollte musste ich erstmal suchen, wo ich das machen kann. Den Admin Bereich zu finden hat ein paar Sekunden gedauert. Ich würde den mit auf die Hauptmenü Leiste nehmen, anstatt ins Dropdown im Benutzermenü. Als das gefunden war, konnte ich problemlos meine CCU einbinden und die Philips Hue Bridge. Letztere ist jedoch noch ohne Verbindung (gilt es herauszufinden wieso). Da ich bei mir mehrere Systeme im Einsatz habe, fehlen mir zum Umstieg auf die Smartha (bisher ioBroker) folgenden Module:

  • Lupusec XT1 Plus Alarmanlage
  • Yamaha MusicCast
  • AVM Fritz!

Wenn diese einzubinden gehen, würde ich zur Smartha wechseln.

Noch eine Frage. Wann plant ihr den Market-Launch der Smartha Home?

Gruß und Danke,
Eric

Hi Eric,

Kann ich verstehen was Du meinst, allerdings wurdest Du schon bei der Installation gefragt, ob Du die CCU einbinden möchtest, dann wäre das ganze automatisch geschehen ;).

Es gibt übrigens auch eine Dokumentation zur Unterstützung in der genau solche Sachen beschrieben werden, und diese ist über das Fragezeichen eigentlich von jeder Seite auf der Smartha erreichbar oder über den Link HIER.

Bei der Philips HUE Bridge kommt nach dem Hinzufügen in Messages eine Information, die dir mitteilt den Button auf der HUE zu betätigen, anschließend kannst Du über das Gateway noch einmal versuchen die Geräte zu importieren.

Deine Geräte Vorschläge habe ich in unser Feature Request aufgenommen. Allerdings kannst Du einiges selbst schon über Node-blue einbinden, dort hast du die Möglichkeit auch noch nicht unterstützte Geräte über die Smartha zu steuern.

Der Markt-Launch für die Smartha ist voraussichtlich Anfang Dezember.

Gruss

Michael

3 Like

Hallo Michael,
Vielen Dank für deine Rückmeldung. Das hilft mir deutlich weiter. Bis zu dem Punkt Node-Blue bin ich noch nicht vorgedrungen. Werde ich heute gleich einmal testen. Wenn damit alles im wesentlichen einbinden lässt, dann werde ich auf jeden Fall die Smartha-Lösung käuflich erwerben.

Danke und Gruß,
Eric

1 Like