Icons verschwinden nach gewisser Zeit von selber aus den erstellten Kacheln

Hallo zusammen,

Vielleicht wurde das Thema schon angesprochen, ich habe es mittels Suche jedoch nicht gefunden.
Ich betreibe seit letzter Woche ein Tablet mit Win10 (neueste Version und alle Updates). Darauf läuft auschließlich die SmarthaApp, welche ich über den MicrosoftStore bezogen habe. Versionsumfang: Unlimited.

Ich habe mir einen Grundriss erstellt und dort meine Geräte, Variablen usw. positioniert. Einige habe ich mit wertabhängigen Icons versehen, andere mit festen Icons.

Das Tablet läuft 24/7 und fungiert als Zentrale Übersicht an der Wand.

Folgendes Phänomen konnte ich jedoch schon seit Beginn des Einrichtens beobachten:
Nach und nach verschwinden die einzelnen Icons aus den Kacheln. Erst wenn der Status des Geräts oder der Variablen sich ändern (z.B. Fenster auf oder zu) ist das Icon wieder zu sehen. Oder ich geh aus dem Grundriss raus und lade diesen neu. Dann sind alle Icons auch wieder da.
Schaltet sich der Bildschormschoner ein, den ich auf 15min gestellt habe, sind die Icons, nachdem ich den Bildschirm berühre und der Bildschirmschone aus geht, ebenfalls alle weg.
Ich habe es sowohl mit „Elemente zwischenspeiechern“ als auch ohne ausprobiert. Gleicher Effekt.

Hat vielleicht jemand eine Idee an was das liegen kann?

Gruß Marko

Nachtrag:
Ich habe das Ganze noch ein wenig getestet und habe festgestellt, dass das Phänomen mit den verschwindenden Icons bei mir immer und grundsätzlich dann auftritt, wenn der Bildschirmschoner sich einschaltet. Je länger dieser „läuft“, umso mehr Icons verschinden. Kann das vielleicht jemand bestätigten bzw. nachstellen?

Ich weiß es zwar auch nicht, habe aber einen ähnlichen Effect bei den Ansichten. Wenn man etwas bearbeiten möchte, so hat man ja meist oben rechts die 3 Punkte. Eben diese Punkte verschwinden aber auch nach einiger Zeit und man hat so keine Möglichkeit mehr um in den Bearbeitenmodus zu kommen. Abhilfe ist auch hier ein „Zurück“ und dann neu öffnen der Ansicht und die Punkte sind wieder da. Ebenso habe ich nun schon öfters beobachtet (ich nuze auch ein Tablet win 10 64 Pro 24/7 und das sich die Smarthaapp komplett von allein geschlossen hat ohne das etwas gemacht wurde. Muss dann die SmarthaApp wieder neu starten und es geht wieder. Ich verwende die „Beta“ Version, vielleicht liegt es ja daran, glaube aber mich zu erinnern das es mit der Nicht Beta auch so war. Ebenso stürzt die App noch immer beim bearbeiten sehr häufig ab.

Dem kann ich zustimmen. Ich nutze NICHT die Beta-Version.
Hab ein Win10 Home 32bit. Wollte das im ersten Beitrag nicht schreiben, aber die Abstürzte beim Bearbeiten von Ansichten, Statusanzeigen usw. kann ich bestätigen. Auch bei mir tritt das öfters auf.

Parallel läuft auf meinem iPhone 12 Pro die Smartha-App ebenfalls. Hier jedoch sehr stabil. Muss jedoch anmerken, dass ich die App nur bei Bedarf öffne. Deshalb kann ich nichts zum Thema „verschwundene Icons“ sagen.

Hey @marko und @helind ,

sehr seltsam. Ich habe die Windows-Version im Grundrissmodus mit 10 Elementen einen Tag laufen lassen - leider konnte ich das Problem nicht nachstellen, dass die Icons verschwinden.

Könntet Ihr das Logging aktivieren, das Problem nachstellen und uns das Log zusenden? Eventuell sehen wir dort die Ursache des Problems.

– Eddy

wenn du mir sagst wie ich das Logging bei der Windowsversion aktivieren kann, mache ich es gerne. Habe in den Einstellungen diesbezüglich nichts finden können. Danke

1

2

3

PS: OK, habe es gefunden. 10 x auf ID der App klicken dann erscheint ein neuer Punkt Log.

Mhhh??? Wie kann ich das Log nun speichern unter Windows? Kann es auch nicht markieren mit der Maus etc. Kannst bitte mal einen Tipp geben? Danke

PS: hatte „All“ eingestellt und dementsprechend groß ist der Log.

5

es steht zweimal was von „false“ drin. Internet war nie unterbrochen und beide CCU´s waren immer erreichbar.

6

Du musst rechts oben aus das Ausrufezeichen um das Log an Eddy senden zu können.

Hallo Eddy,

Ein Log konnte ich euch bereits schicken. Da ging es aber um die Abstürze wenn man in den Bearbeitungsmodus einer Statusanzeige wechselt. Eine Antwort habe ich auch schon von euch erhalten. Den Fehler habt ihr scheinbar schon gefunden. :grinning:

Ein Log für die verschwindenden Icons kann ich euch jedoch nicht zusenden. Denn es wird dabei kein Log generiert. Hatte es über Nacht komplett laufen lassen. Log-Datei leer.

Nachtrag:
Ich habe das Ganze jetzt auf einem normalen PC (Win 10, 64bit) getestet. Selbes Phänomen. Wenn die Smartha-App offen ist und der Bildschirmschoner aktiviert sich, verschwinden die Icons. Je länger der Bildschirmschoner läuft, je mehr Icons sind dann weg. Auf dem PC scheint es eine Log-Datei geschrieben zu haben. Die schicke ich euch über die App.

Hallo @marko ,

vielen Dank für Dein Log. Ich sehe zwar den Fehlercode, jedoch konnte ich die Ursache dafür noch nicht feststellen. Ich werde das hier versuchen mit einem Windows 10 Tablet nachzustellen und zu beheben.

– Eddy

Hey @marko ,

ich konnte den Fehler bisher leider immer noch nicht nachstellen. Mittlerweile wurde die Windows-Version angepasst - dort könnte der Fehler seitens Microsoft korrigiert worden sein. Besteht der Fehler bei Dir mit der Version 2.2.44 weiterhin?

– Eddy