Flow automatik/manuell per FB

Suche nach einer Lösung wie ich ein Flow deaktivieren kann. (Manuell schalten)

Also, ich habe ein Flow das ein Gartenlicht nach bestimmten Kriterien einschaltet bzw. ausschaltet.

Abhängig zu einer bestimmten Helligkeit, in einer bestimmten Zeit und einige Variablen müssen auf true stehen. Soweit alles ok.

Nun kann es mal öfter vorkommen das ich das Flow abschalten möchte und das Licht per FB von Handschalten möchte. Also auf manuell.

Dazu habe ich in der „And“ Node eine weitere variable „isAutomationOn“ eingebaut. Der default Wert ist True.

Per FB schalte ich die isAutomationOn variable auf false und das Licht sofern es eingeschaltet ist, schaltet aus.

Per FB möchte ich nun das Licht einschalten aber es kommt zum Effekt das Licht schaltet sich ein und sofort wieder aus.

Das liegt an Flow, weil dort die Node „And“ ein false ans Licht weitergibt.

Ich möchte das false im „And“ nicht deaktivieren, weil ich es in der Automatik ja brauche.

Habe ich da einen Denkfehler oder übersehe ich das was?

Versteh ich noch nicht so recht.

Danke
Flow:GartenLicht1

Ich würde nach dem AND einen Variable Switch klemmen. Der würde das „false“ nur durchlassen, wenn deine FB das Licht wieder ausschaltet. Also grob so:

image

Mit der gleichen Taste (und verzögerung) würde das Licht dann eingeschaltet werden.
Dann übersteuerst du das AND ohne den Wert zu entfernen. Sobald du wieder ausschaltest, lässt du den Befehl erneut durch.

Hi @Janusch,

ich wuerde es noch einfacher halten, und hinter die eigentliche „Logik“ des Flows direkt vor das Leuchtmittel einen passthrough Knoten setzen :wink:

– Micha

1 Like

Stimmt. Der Passthrough Knoten wäre sogar noch einfacher. :slight_smile:

Hallo Zusammen,

erst mal danke für die Tipps.

Ich versuche mal ein passthrough Knoten zu verwenden.

Wobei ich noch nicht so recht die Logik verstehe bzw. den Aufbau.

Der Knoten prüft den Booleschen Status von Eingabe EN .

Wenn der Status true ist, wird der Wert am Eingang v an den Ausgang übergeben.

Da klemmt es noch bei mir.

image

So wäre (denke ich) der skizzierte Aufbau. Wenn du mit der Fernbedienung die Beleuchtung aktivierst, wird EN auf false gesetzt und die Beleuchtung eingeschaltet. Schaltest du den Button aus, wird EN auf TRUE gesetzt und v wird weitergeleitet.

@mscheffler btw.
Kleine Typos in der erklärung zu Passthrough:

image

OK, teste ich mal. Hast du was in dem passthrough Knoten eingestellt oder default.

image

Das wären meine Einstellungen. Damit übergibst du die werte von V direkt, wenn EN auf true geht. Aber du willst ja nicht, dass EN beim start auf false steht, da sonst deine Automation nicht durchgeht.

Aha, ich habe meine Denkfehler gefunden. :roll_eyes: Danke für deine Mühe :+1: , klappt nun. :grinning:

2 Like