[Beispiel] Ein Bisschen Ordnung im System

Hier zeige ich euch wie man ein bisschen Ordnung in seine Flows bekommt.

Eine Möglichkeit ist die Messages Zentral zu lagern, das ist schon allein deshalb Praktisch da bei einem Neuen Handy nicht überall nach alle Push ID geändert werden muss. Oder bei vielen Flows kann Fehler vermeiden, wenn du nicht mehr weist wo alle Push/Email Messages Rausgesendet werden.

Zentrale Messages:
image

Dies kann über links geregelt werden und so sind alle Messages in einem Flow und völlig übersichtlich.

Wie links Funktionieren:

image

Am einfachsten erkläre ich das am Beispiel einer Türklingel :wink: Klingel und dann eine Push Mitteilung.

So ein meinem Fall, kommt über MQTT das Klingel Signal das ich verarbeite und in einen Virtuellen Taster übergebe. Anschliessend erstelle ich über eine Template Node meine Message zusammen „Tür klingelt DING DONG “. Und sende das über einen Link direkt an die Cloudmatic Push Note.

Hier ist der unterschied an Nodes
image

Der Vorteil ist das Links mehrfach verwendet werden können. Das heisst man benötigt nur eine Push Node, an die einfach nur der unterschiedliche Payload Text gesendet wird. Das ganze funktioniert natürlich auch bei Emails MQTT Messages, Sonos Audio ausgaben. Links können auch verwendet werden um z.b. Mehrfach verwendete Timer in verschieden Flows zu verwenden und für viele andere dinge :slight_smile: .

So dann mal viel Spass beim Ordentlichen Flows erstellen.

Gruß
Michael

2 „Gefällt mir“